Automatisierung

Quick Move S

Die Quick Move S Systematik basiert auf der Verstellung und Positionierung der Messereinheiten mittels Zahnriemen:

  • Simultane Verstellung mehrerer Ober- und Untermessereinheiten.
  • Kürzeste Positionierzeiten.
  • Exakte Positionierung durch Absolutwert-Messsystem.
  • Graphische Bedienoberfläche.
  • Voreinstellung und Speicherung gängiger Rezepturen.

Quick Move P

Die Quick Move P Systematik basiert auf der Verstellung der Messereinheiten mittels Aktuator:

  • Wirtschaftliche Automasierungslösung.
  • Exakte Positionierung durch Absolutwert-Messsystem.
  • Graphische Bedienoberfläche.
  • Voreinstellung und Speicherung gängiger Rezepturen.

Quick Move PN

Die Quick Move PN Systematik ermöglicht die Verstellung und Positionierung von Ober- und Untermessereinheiten mit minimalsten Schnittbreiten:

  • Wirtschaftlichkeit der Quick Move P Systematik für kleinste Schnittbreiten.
  • Verstellung und Positionierung mittels Aktuator/Greifer.
  • Exakte Positionierung durch Absolutwert-Messsystem.
  • Graphische Bedienoberfläche.
  • Voreinstellung und Speicherung gängiger Rezepturen.

Weitere Automatisierungslösungen - Ganz nach Ihrem Bedarf!

Die Automatisierung weiterer Komponenten und Funktionen führen wir spezifisch nach Ihren Anforderungen aus. Kontaktieren Sie uns und besprechen Sie mit uns Ihr Projekt.

Kontakt